«
Sehr geehrter Gast

Mit dieser Mitteilung möchten wir Sie über die aktuelle Lage hier bei uns in Enzklösterle bezüglich Covid-19-Virus, auch Coronavirus genannt, informieren.

Wir beobachten die gegenwärtige Situation weiterhin mit großer Aufmerksamkeit. Seit Wochen gibt es in unserem kleinen Ort keinen einzigen mit dem Dofid-19-Virus infizierten Einwohner. Alle Gäste verhalten sich entsprechend der momentan gültigen Regelungen. Wenn Sie als Gast in unser Haus kommen, werden Sie die dann gültigen Vorschriften beachten. Falls Sie aus einem Land mit strengeren Regeln oder neunen Mutationen anreisen, werden Sie die für Sie dann gültigen Regeln beachten. Wenn Sie aus einem anderen Bundesland anreisen, in dem andere Regeln für die Aus- und Wiedereinreise gelten, dann werden Sie diese dann beachten müssen.

Bei aller Sorge…

Wie gehen wir im Hirsch mit der aktuellen Situation um?

Um die Sicherheit unserer Gäste zu erhöhen, haben wir alle Hygienestandards verschärft.
– Außerdem haben wir Vorkehrungen getroffen, dass Mitarbeitende mit grippeähnlichen Symptomen Zuhause bleiben.
– In Enzklösterle arbeiten wir eng mit dem Kreis Gesundheitsamt (Tel.: 07051-160160) zusammen und orientieren uns an ihren Handlungsempfehlungen und Vorgaben.
– Wir stehen auch in engem, regelmäßigen Kontakt mit dem Landesgesundheitsamt (Tel.:0711-90439555)

Wir verfolgen die Lage weiterhin aufmerksam und stehen in engem Kontakt mit den zuständigen Behörden.

Über unsere Telefon Nummer 07085 – 7261 oder info@hirsch-enztal.de können Sie uns wie gewohnt erreichen. Sollte sich die Situation hier verändern, werden wir Sie umgehend informieren.

Der Beitrag wurde am Samstag, den 14. März 2020 um 16:54 Uhr veröffentlicht und wurde unter abgelegt. du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den
RSS 2.0 Feed verfolgen. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

Kommentare sind derzeit geschlossen.